1. Montiere das Hinterrad in einen Schraubstock und spanne die Achse mit den abgeflachten Seiten in den Schraubstock (Bremsseite). 
  2. Entferne die Spline Nut von der Achse.
  3. Setze eine neue Spline Nut auf die Achse und ziehe diese mit einem
  4. Drehmomentschlüssel mit 10Nm fest.
  5. Die Nabe ist nun bereit für die restliche Montage.
  6. Falls diese Wartung vor dem Einspeichen durchgeführt wurde, setze die Anti-Shift Befestigung wieder auf die Achse

War dieser Artikel hilfreich?
8 von 13 fanden dies hilfreich