Gewährleistung

Die hier folgende, freiwillige, zweijährige Garantie wird von Fallbrook Technologies Inc. (“Fallbrook”) angeboten und gilt beim Kauf der folgenden Produkte: NuVinci Optimized™, enviolo CT, enviolo CO, enviolo TR, enviolo CA, enviolo SP (zusammen die “enviolo Produkte”).

Laut Rechtslage einiger Länder (z.B. Deutschland und die Niederlande) stehen Käufern von mangelhaften und/oder mit dem Kaufvertrag nicht übereinstimmenden Produkten gesetzliche Gewährleistungsrechte zu. Diese berechtigen den Käufer kostenlose Reparaturen, Ersatz, oder unter bestimmten Voraussetzungen Kaufpreisminderungen oder Rückerstattungen des Kaufpreises vom Verkäufer zu verlangen. Diese freiwillige Garantie beeinträchtigt nicht die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Wenn Sie beim Kauf von enviolo
Produkten in einem dieser Länder leben, stehen Ihnen die unten beschriebenen Ansprüche aus der Garantie von enviolo zusätzlich zur gesetzlichen Garantie zu. Diese Ansprüche bestehen neben ihren gesetzlichen Gewährleistungsrechten, so dass Sie für den Fall, dass ihr Produkt während des Garantiezeitraums mangelhaft und/oder mit dem Kaufvertrag nicht übereinstimmt, zwischen Ihren gesetzlichen Gewährleistungsrechten und ihren Rechten aus der begrenzten Garantie von enviolo wählen können.

Fallbrook leistet Garantie für alle Fallbrook Produkte, die Material- oder Verarbeitungsfehler aufweisen. Diese Garantie bezieht sich nur auf den Originalkäufer und ist nicht übertragbar. (Einige Staaten oder Länder lassen keine Einschränkung der Garantie auf den Originalkäufer zu, deshalb gilt diese Einschränkung möglicherweise nicht für Sie). Wenn Sie Ihr Fallbrook Produkt als Teil eines anderen Produkts erworben haben, ersetzt diese Garantie in keiner Weise die Garantie oder Gewährleistung des Herstellers dieses Produkts oder erweitert sie, da jene Garantie oder Gewährleistung allein in der Verantwortung des Herstellers dieses Produkts liegt.

Gewährleistung, Missbrauch und Haftungsausschluss

Das Missachten von sicherheitsrelevanten Anweisungen und/oder der Fehlgebrauch Ihres enviolo Schaltsystems kann zu einem Haftungsausschluss für Materialdefekte führen. Jeglicher Missbrauch muss daher unbedingt vermieden werden. Die Gewährleistung deckt daher nicht die folgenden Fälle:

  • Ein Produkt, das verändert wurde oder an dem die Seriennummer oder der Datumscode verändert, entstellt oder entfernt wurde.
  • Ein anderes Produkt als die enviolo CO, enviolo CA, enviolo SP Produktgruppen, die ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Fallbrook für gewerbliche Zwecke genutzt wird. Nur die enviolo CO, enviolo CA, enviolo SP Produktgruppen dürfen für angemessene gewerbliche Zwecke genutzt werden und diese Garantie ist für eine solche angemessene Nutzung auf ein (1) Jahr beschränkt.

Diese Garantie gilt nicht für Folgendes:

  • Normale Abnutzung an Bauteilen, die üblichem Verschleiß ausgesetzt sind, wie z.B.  Gummidichtungen und -ringe, Rollen am Kettenspanner (wenn vorhanden), Drehgriff-Gummis und Schaltzüge.
  • Schäden an Teilen, die nicht von Fallbrook oder mit Fallbrook verbundenen Unternehmen ( §15 AktG) hergestellt wurden (wie z.B. Ausfallenenden und Ketten).
  • Die erforderliche Arbeit, um das Produkt wieder in das Fahrrad einzubauen oder anzupassen.
  • Ein in irgendeinem anderen Gerät eingebautes Produkt, das per Definition kein Fahrrad ist. Tandems sind nicht abgedeckt, es sei denn, Sie werden durch die enviolo Bedienungsanleitung speziell dafür ausgewiesen.
  • Ein Produkt, das falsch montiert und/oder nicht unter Beachtung der technischen Montagehandbücher für enviolo Produkte verbaut wurde. Diese sind unter  www.support.enviolo.com zu finden. (Bedienungsanleitung für NuVinci Optimized™ Nabenschaltungen, konfiguriert mit manuellen oder automatischen enviolo Komponenten).
  • Schäden am Produkt:
    • die nach Einschätzung von Fallbrook durch Sturz, Aufprall oder Misshandlung des Produkts verursacht wurden.
    • die durch die Verwendung des Produkts in, nach freier Einschätzung von Fallbrook, extremen Einsatzgebieten verursacht wurden (z.B. Downhill, Freeride, “North Shore” - Stil und BMX).
    • Die durch Antreiben der Produkte mit Elektromotoren über den definierten Wattage, oder
      irgendeinen Antrieb des Produkts mit internen Verbrennungsmotoren verursacht wurden.
    • die durch die Nutzung des Produkts mit Elektromotoren bei Drehmomenten vom
      Mittelmotor über den definierten Limits genutzt wurden.
    • die während des Transports des Produkts aufgetreten sind.
    • die durch Nutzung des Produkts mit einem Gesamtgewicht (Fahrer, Last und Bike) über
      den definierten Limits entstanden sind.
    • die durch die Nutzung des Produkts außerhalb der vorgeschriebenen Übersetzungen entstanden sind.
    • die durch die Nutzung des Produkts bei Spannungen über der definierten nominal oder maximal Spannung, verursacht wurden.
    • die durch die Verwendung von Teilen verursacht wurden, die nicht kompatibel, geeignet und/oder von Fallbrook nicht für die Verwendung mit dem Produkt zugelassen wurden.

Wie erhält man Anspruch auf Garantieleistungen?

Forderungen aufgrund dieser Garantie müssen über den Händler, bei dem das Fahrrad, oder die enviolo Komponenten gekauft wurden, oder über einen Händler von enviolo Komponenten gestellt werden. Bitte geben Sie das Produkt zusammen mit der datierten Originalrechnung oder Quittung an den Händler zurück. Der Händler nimmt mit dem Kundenservice von enviolo Kontakt auf, um Ihren Garantieanspruch zu bearbeiten.

Händler, die einen Garantieanspruch geltend machen wollen, sollten sich an den enviolo Kundendienst wenden, um eine Garantieleistungs-Genehmigung zu erhalten. Der Händler muss dann das Produkt zusammen mit einem ausreichenden Nachweis des Kaufdatums an enviolo zurückschicken.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich