Um einen möglichst einfach Umbau auf die neueste AUTOMATiQ Version zu ermöglichen, haben wir einen einfach Update Kit erstellt, welcher das AUTOMATiQ Hub Interface, den Nabenmagnetring (für Geschwindigkeit) und das Kabel beinhaltet. Link um die Komponenten zu bestellen. 

mceclip0.png

Um die Installation durchzuführen folgt dem Video oder der Anleitung weiter unten:

 

Entferne das alte AHI:

1. Löse die Steckverbindung

2. Entferne die Achsmuttern und Verdrehsicherung

3. Entferne die Mutter und das Automatic Hub Interface auf der rechten Seite

mceclip0.png

4. Entferne den alten Kabelsatz

5. Demontiere die alte Bedieneinheit und ersetze sie mit der neuen

6. Installiere den neuen Kabelsatz, aber verbinde ihn noch nicht mit dem AHI

mceclip0.png

Installiere den Magnetring für 2.X Systeme (Video Link):

7. Die Öffnung des kleinen Magnetrings muss mit der des Sprengrings übereinstimmen

8. Stelle sicher, dass der OSS2 Sensor einen gelben Seriennummeraufkleber hat. Solltet ihr noch einen weißen Aufkleber haben, ersetzt ihn bitte mit einer Version mit gelbem Aufkleber um die korrekte Funktionalität zu gewährleisten

9. Installiere den äußeren Magnetring (AUT-OSS2-OE) auf dem Nabenflansch

mceclip2.png

10. Fixiere ihn mit 1Nm und einem 2.5mm Inbusschlüßel

mceclip3.png

Installiere das neue AHI (Video Link 1 / Video Link 2):

11. Schiebe das AHI (AHI-XX-OE) auf die Achse und fixiere die Mutter (HW-HNUT-OE) mit einem Drehmomentschlüssel und einer langen 17m Buchse auf 10-15Nm

12. Setze das Hinterrad in das Ausfallende und stelle sicher, dass der Sensor nicht kollidiert

13. Schiebe die Verdrehsicherung (HW-WASH-OE) in das Ausfallende ud fixiere dei Achsmuttern (HW-ANUT-OE) mit einem Drehmomentschlüssel und einer 15mm Buchse auf ~30-40Nm

mceclip4.png

14. Stelle sicher, dass der Stecker am AHI frei liegt 

15. Stelle anschließend sicher, dass du eine Stromversorgung vom Antriebssystem via einer Kabellösung auf Seite des Antriebssystems oder unserer eigenen Lösung (WIRE-AT3-DS-OE) hast

16. Verbinde den Kabelsatz (WIRE-AT3-400-OE or WIRE-AT3-600-OE) mit dem AHI und dem Antriebssystem

mceclip5.png

Konfiguriere anschließend das AHI (Video Link 1 / Video Link 2 / Video Link 3):

17. Schalte das Antriebssystem ein, drücke und halte die angezeigte Taste für 5 Sekunden, bis sie anfängt blau zu blinken

18. Öffne die enviolo App auf deinem Telefon/Tablet und wähle das entsprechende Interface aus

19. Die Seriennummer steht auf der Unterseite des Hub Interface 

mceclip7.png

20. Gehe zum Konfigurationsmenü, scrolle runter und wähle alle nötigen Parameter aus

21. Verbinde die Bedieneinheit mit dem Hub Interface indem du erneut die Taste auf dem AHI für 5 Sekunden drückst bis es blau blinkt

mceclip1.png

Verbinde die Bedieneinheit:

22. Für die CO Bedieneinheit (Teil des Kits), drücke und halte die mittlere Taste für 4 Sekunden bis die LEDs anfangen grün und rot zu blinken. Sobald die LEDs nur noch grün leuchten ist die Bedieneinheit mit dem System verbunden

23. Für die CA Bedieneinheit, drücke und halte die mittlere Taste für mehr als 8 Sekunden. Sobald die LEDs für eine Sekunde dauerthaft blau leuchten ist die Bedieneinheit mit dem System verbunden

24. Für die SP Bedieneinheit, drücke und halte die Menütaste für 3 Sekunden. Sobald die LEDs für 5 Sekunden dauerhaft leuchten ist die Bedieneinheit mit dem System verbunden

mceclip2.pngmceclip3.png

Systemkalibrierung:

25. Im Konfigurationsmenü, scrolle nach unten und starte die Kalbrierung durch Bestätigung der "Neukalibrieren" Taste

26. Für die CO Bedieneinheit (Teil des Kits), drücke und halte die mittlere Taste für 3 Sekunden bis die Nabe anfangt zu schalten (5-7 Sekunden) und lasse dann die Taste los

27. Für die CA Bedieneinheit, drücke und halte die hoch und runter Tasten gleichzeitig für 3 Sekunden. Während der Kalibriervorgang läuft blinken die LEDs weiß

mceclip4.png

28. Für die SP Bedieneinheit, drücke und halte die Menü und runter Taste gleichzeitig für 3 Sekunden. Während der Kalibriervorgang läuft blinken die LEDs blau

29. Nach Start der Kalibrierung musst du anhaltend gleichmäßig für 7-10 Sekunden treten, während das System 2-3 mal durch die gesamte Übersetzungsbandbreite schaltet

mceclip5.png

 

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich