Die aktuelle Generation des Automatic und Automatic + Systems verwendet 2 magnetische Encoderringe, um die Geschwindigkeitssignale zu liefern. Beide Ringe sind für die korrekte Systemfunktionalität erforderlich und ohne diese wird das System nicht schalten.

Das Input Speed Shield (part nr. AUT-ISS-OE) liefert ein Signal für die Eingangsdrehzahl und wird wie unten gezeigt am Ritzelsprengring montiert:

mceclip0.pngmceclip1.pngmceclip2.png

The Output Speed Encoder (part nr. AUT-OSS-OE) liefert ein Signal für die Ausgangsdrehzahl und wird an der Nabe montiert. Es wird mit einer kleinen Schraube gesichert auf 1 Nm, mit die Magneten im Richtung vom Flansch.

mceclip3.png mceclip6.png

Das ältere Harmony-System verwendete nur eine Magnetscheibe (in Schwarz oder Silber) und das Kettenrad für die Eingangsgeschwindigkeit. Wenn Sie vom alten Harmony-System auf das neueste wechseln, müssen Sie die alte Magnetscheibe entfernen, bevor Sie die neuen Teile zusammenbauen.

mceclip4.pngmceclip5.png

War dieser Artikel hilfreich?
11 von 11 fanden dies hilfreich